Magento: Bestellung – Kasse – Versand

Bestellprozess

Die Bestellung ist ein intuitiver und leicht verständlicher, mehrstufiger Prozess. Die Erstellung eines Kundenkontos ist aufgrund eines zusätzlichen Bestellprozesses für Gäste nicht zwingend erforderlich. Geschenkbotschaften können Kunden pro Bestellung oder Artikel mitbestellen.

Im Administrationsbereich ist das Einsehen, Editieren, Erstellen und Ausführen von Bestellungen möglich sowie das Drucken von Rechnungen und Packzetteln. Dadurch können zusätzlich Call-Center-Dienste oder Telefonbestellungen angeboten werden.

Zahlungsmöglichkeiten

Magento unterstützt SSL-Verschlüsselung und eine Reihe verschiedener Bezahlmöglichkeiten (PayPal Gateways, Google Checkout, Authorized.net, Kreditkartenzahlung, Scheck bzw. Überweisung, Rechnung usw.).

Steuern

Steuerliche Besonderheiten können in Magento einfach konfiguriert werden. Pro Land, Bundesland oder PLZ können Steuersätze festgelegt werden. Weiterhin können unterschiedliche Steuerklassen mit abweichenden Steuersätzen angelegt werden. Steuerregeln können zudem individuell definiert werden (z.B. Zuordnung von Steuerklassen zu bestimmten Produktgruppen).

Versand

Eine kundenfreundliche Eigenschaft von Magento ist der Versand an mehrere Adressen. Beispielsweise können eine separate Liefer- und Rechnungsadresse oder eine extra Anschrift für einzelne Artikel einer Bestellung angegeben werden. Der Kunde kann außerdem durch die Auftragsverfolgung über den aktuellen Stand seiner Bestellung auf dem Laufenden bleiben.

Verschiedene Versandmöglichkeiten sind mit Magento problemlos zu managen. Bei Bestellungen werden die Versandkosten in Echtzeit errechnet. Darüber hinaus hat der Administrator die Möglichkeit versandkostenfreie Lieferungen zu definieren oder eine Versandkostenpauschale pro Bestellung oder Produkt anzugeben. Auch individuelle Versandkosten nach Preis, Anzahl der Produkte, Gewicht usw. können mit Magento umgesetzt werden. Der Versand kann zudem auf bestimmte Länder begrenzt werden. Dazu müssen die erlaubten Länder vorher definiert werden.