Glossar

Datenbank Management System

Ein Datenbank Management System (abgekürzt DBMS) ist eine Kernkomponente eines Datenbanksystems und wird auch als Datenverwaltungssystem (DBVS) bezeichnet. Die Software stellt alle nötigen Werkzeuge bereit, um eine oder mehrere Datenbanken zu erstellen, mit Daten zu füllen und diese verwalten zu können. Zudem wird die strukturierte Speicherung der Daten organisiert und alle lesenden und schreibenden Zugriffe auf die Datenbank werden kontrolliert. Die Verwaltung und Abfrage der Daten wird über eine Datenbanksprache realisiert.

Beispiele für Datenbank Management System: